RunWithAffinity

Führt Programme nur mit einem Prozessorkern aus

Mit RunWithAffinity nutzt man auf dem PC nur einen Prozessorkern für bestimmte Programme. Die Freeware erzeugt Verknüpfungen für den alternativen Programmstart auf dem Desktop. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unkomplizierte Bedienung

Nachteile

  • nur für Bastler interessant

Durchschnittlich
6

Mit RunWithAffinity nutzt man auf dem PC nur einen Prozessorkern für bestimmte Programme. Die Freeware erzeugt Verknüpfungen für den alternativen Programmstart auf dem Desktop.

In RunWithAffinity wählt man ein Programm per Mausklick aus und weist den gewünschten Prozessorkern zu. Mit einem Mausklick erzeugt die Software anschließend eine Verknüpfung auf dem Desktop.

Fazit RunWithAffinity ist ein praktisches Werkzeug für Systembastler. Mit dem kostenlosen Helfer begrenzt man etwa bei besonders kritischen Programmen die Gefahr, das System lahmzulegen. Ansonsten erfüllt RunWithAffinity keinen weiteren Zweck.

RunWithAffinity

Download

RunWithAffinity 1.0.0